Spinatsalat mit Hummus
 

Hallöchen zusammen, heute trifft sich wieder die “Saisonal schmeckt’s besser” Truppe und hat verschiedenste Köstlichkeiten für euch im Gepäck. Viele behaupten immer, die Wintermonate geben nicht so viel Variation. Doch wir wollen euch zeigen, dass man auch im Winter keinesfalls Langeweile im Kochtopf zu erwarten hat. Auch nicht, wenn man vegan lebt! Denn eines musste ich innerhalb des letzten Winters eindeutig feststellen: Seit ich mich vegan ernähre, probiere ich viel mehr aus. Ich wage mich auch mal an Gemüse ran, welches sonst nicht unbedingt auf meinem Teller gelandet wäre. Heute gibt es einen Spinatsalat, den ich gewiss so nicht gemacht hätte.

Denn für mich ist Spinat ein typisches Saucen-Gemüse. Aber auch ich bin immer noch lernfähig und auch absolut begeisterungsfähig. Und diese Begeisterung möchte ich heute mit euch teilen. Natürlich solltet ihr, wie die Monate davor, auch durch die Rezepte der anderen Teilnehmer/innen schmökern und die unterschiedlichen Rezepte ausprobieren. Das ein oder andere wird euch sicherlich überraschen, Neues zeigen und Altbekanntest neuaufleben lassen. Lasst es euch schmecken!

In diesem Monat haben Chicoree | Chinakohl | Endivie | Feldsalat | Fenchel | Grünkohl | Kürbis | Lauch | Portulak | Pastinaken | Radicchio | Rosenkohl | Rote Bete | Rotkohl | Schwarzwurzeln | Spinat | Süßkartoffeln | Steckrüben | Topinambur | Weißkohl und Wirsing Saison.

Spinatsalat

Viele weitere Rezepte mit den aktuellen Saison Gemüsesorten
findet ihr heute bei:

Kleiner Kuriositätenladen – Schwarzwurzeltarte mit Walnussstreuseln | Jankes*Soulfood – Kumpir mit Kisir, Rotkohl & Joghurtsauce | Lebkuchennest – Gebackene Kürbisspalten mit Senfglasur und Kürbiskernpolenta mit Maispoularde in Kürbiskernpanade | Küchenlatein – Wurzelgemüse-Quiche mit Mandeln | Haut Gout – Süßkartoffel, Wildschwein und Walnuss | Kochen mit Diana – Geschmortes Kraut | Schlemmerkatze – Pfannenbrot mit Fenchel | pastasciutta.de – Frühlingsrollen mit Herbstfüllung | Madam Rote Rübe – Rohkostsalat: Rote Bete-Salat mit Dörrpflaume und Walnuss | Ye Olde Kitchen – Polenta mit gebratenem Hokkaido und Kürbiskernpesto | S-Küche – Gefüllte Conchiglioni mit Rotkohl und Pilzen – Fleischlose Wintergemütlichkeit | thecookingknitter – Karottenaufstrich mit kandierter Rote Bete | moey’s kitchen – Pasta mit Grünkohl, Bratwurst und Senfsauce | Delicious Stories – Kalbsnuss mit Maronenfüllung und Süßkartoffelstampf | Ina Is(s)t – Purple Curry Rotkohlsalat mit Granatapfel und Linsen | Emilies Treats – Kimchi selber machen | feines gemüse – Grünkohl-Tarte mit Eiern und Kümmel

Rezept für Spinatsalat mit Hummus:

250 g frischen Babyspinat
3 Möhren
150 g Rosenkohl
200 g braune Champignons
Olivenöl
grobes Meersalz
schwarzer Pfeffer
eine Handvoll Walnusskerne

Dressing:
100 ml Rotweinessig
85 ml Olivenöl
schwarzer Pfeffer
Meersalz
etwas Reissirup

Das Rezept für meinen Hummus findet ihr hier [KLICK]

Zubereitung:

Das Hummus nach Rezept zubereiten und beiseitestellen. Den Spinat waschen und verlesen, gut abtropfen lassen. Die Möhren schälen und in Streifen schneiden. Rosenkohl putzen, Röschen halbieren oder vierteln. Die Champignons bürsten und vierteln. Das Gemüse auf einem Backblech verteilen. Mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Pfeffer & Salz würzen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C für ungefähr 20 Minuten garen.

Die Zutaten für das Dressing verrühren, abschmecken und beiseitestellen. Den Spinat auf einem Teller anrichten. Das Ofengemüse darauf verteilen und einen Klecks Hummus dazugeben. Einige Walnusskerne grob zerkleinern (z. B. in der Hand) und über dem Salat verteilen. Zum Schluss mit dem Dressing beträufeln und genießen.

Spinatsalat

Macht es euch schön ♥
Nadine

Das könnte Dich auch interessieren

4 Kommentare

  • Antworten
    Kalbsnuss mit Maronenfüllung & Süßkartoffelstampf - Delicious Stories
    29. November 2018 at 8:01

    […] Möhreneck – Spinatsalat […]

  • Antworten
    Veganer Karottenaufstrich mit kandierter Roter Bete | thecookingknitter
    29. November 2018 at 8:01

    […] Wildschwein und Walnuss | Kochen mit Diana – Geschmortes Kraut | Möhreneck – Spinatsalat | Schlemmerkatze – Pfannenbrot mit Fenchel | pastasciutta.de – Frühlingsrollen mit […]

  • Antworten
    Gebackene Kürbisspalten mit Senfglasur und Kürbiskernölpolenta mit Maispoularde in Kürbiskernpanade – Foodblogger Saisonkalender [Bloggernennung] | Lebkuchennest
    29. November 2018 at 8:02

    […] und Bratwurst Haut Gout – Süßkartoffel, Wildschwein und Walnuss Möhreneck– Spinatsalat Küchenlatein – Wurzelgemüse-Quiche mit Mandeln Delicious Stories – Kalbsnuss mit […]

  • Antworten
    Pfannenbrot mit Fenchel - Schlemmerkatze
    29. November 2018 at 10:11

    […] Möhreneck – Spinatsalat  […]

  • Hinterlasse einen Kommentar