Griechischer Salat mit mariniertem Tofu

Griechischer Salat

Heute gibt es 23 unterschiedliche Salat Rezepte für euch. Von Klassikern über Neuinterpretationen bis hin zu fruchtigen Geschmackserlebnissen. Doch zu Beginn muss ich euch ein Geständnis machen: Ich bin ein totaler Salatsaucen Versager. Das bekomme ich einfach nie so wirklich hin, selbst an einem einfachen Essig-Öl-Dressing scheitere ich meist. Nun probiere ich unterschiedliche Dressings aus, da wir so unglaublich viel Salat im Gewächshaus haben und lerne gerade sehr viel. Umso mehr hat es mich gefreut, dass mein Dressing für mein heutiges Rezept geklappt hat. So ein griechischer Salat ohne Dressing ist eben auch nichts, obwohl der marinierte Tofu bereits einiges an Geschmack abgibt.

All you need is… Salatbar!

Nicht nur die wartenden Salatköpfe im Gewächshaus haben mich dazu angespornt mich mit meinem Erzfeind in der Küche auseinanderzusetzen. Auch die aktuelle Runde von AYNI hat mich dazu angeregt. Ich hoffe auf viele einfache Salatsaucen an denen ich mich weiter ausprobieren kann und stöbere gleich mal durch all die Beiträge.

Weitere Ideen für köstlich kreative Salate aus aller Welt findet ihr heute bei:

Feed me up before you go-go Kichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips | Langsam kocht besser Honig-Senf-Dill-Dressing wie vom schwedischen Möbelhaus | Kleines Kuliversum Vegetarischer Caesar Salat | Jankes*Soulfood Bunter mexikanischer Nudelsalat mit Nachos | Volkermampft Spanischer Röstkartoffel-Salat mit Chorizo und weißen Bohnen | Lebkuchennest Gegrillte Salatherzen mit Kartoffeldressing | ninamanie Lauwarmer bunter Kartoffel-Spargel-Salat | Mein wunderbares Chaos Grüner Spargel Caprese mit Orangen-Gremolata | Nom Noms food Würziger Wassermelonen-Gurken-Salat mit erfrischendem geeisten Ziegenkäse | Applethree Tortellini Salat Rezept vegetarisch | zimtkringel pfeffriger Erdbeersalat mit Gorgonzola | Küchenmomente Obstsalat Rainbow | Ye Olde Kitchen Lauwarmer Graupensalat mit Radieschen, Zuckerschoten und Kräutern | evchenkocht Gerösteter Kartoffelsalat mit keine Grüne-Sauce-Dressing | Cakes, Cookies and more Gegrillter Caesar Salad mit Hühnchen | Ina Is(s)t Gegrillter Fenchelsalat mit Grapefruit und Kalamata Oliven | SavoryLens Tabouleh – Libanesischer Petersiliensalat mit Perl-Couscous | pastasciutta.de Möhrensalat mit Sesamsauce | Küchentraum & Purzelbaum Brotsalat mit Tomaten | Brotwein Salat mit Käse und Schinken – Salade Montagnarde | Probieressmahl Zucchinisalat mit Mango & Kichererbsen | Teekesselchen Genussblog Gegrillter Salat (vegan)

griechischer Salat marinierter Tofu

Rezept für 4 Portionen griechischer Salat mit mariniertem Tofu:

2 rote Zwiebeln
1 Salatgurke
500 g Cocktailtomaten
2-3 Römersalatherzen
50 g schwarze Oliven
80 g grüne Pfefferonen, eingelegt
200 g marinierter Tofu [KLICK]

100 ml Weißwein-Essig
4 EL Olivenöl oder die Marinade vom Tofu
2 EL Zitronensaft
Salz
schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Gurke und die Tomaten abbrausen und abtropfen lassen. Gurke in dünne Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren. Den Salat putzen, waschen und in Stücke schneiden. Alles in einer ausreichend großen Salatschüssel miteinander vermengen.

Für die Vinaigrette alle Zutaten gut miteinander vermischen.

Oliven, Pfefferonen und Tofu abtropfen lassen und auf dem Salat verteilen. Kurz vorm Servieren die Vinaigrette über den Salat geben und alles gut durchmischen.

Griechischer Salat

Macht es euch schön ♥
Nadine

Das könnte Dich auch interessieren

31 Kommentare

  • Antworten
    Zucchinisalat mit Mango & Kichererbsen - Probier ess Mahl!
    14. Juni 2020 at 9:01

    […] Griechischer Salat mit mariniertem Tofu […]

  • Antworten
    Tortellini Salat Rezept vegetarisch - Applethree - Food | Travel | Life
    14. Juni 2020 at 9:01

    […] me up before you go-goKichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu Langsam kocht besser Honig-Senf-Dill-Dressing wie vom schwedischen Möbelhaus Kleines Kuliversum […]

  • Antworten
    Spanischer Röstkartoffel-Salat mit Chorizo und weißen Bohnen | volkermampft
    14. Juni 2020 at 9:01

    […] Kartoffeldressing Mein wunderbares Chaos Grüner Spargel Caprese mit Orangen-Gremolata Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu ninamanie Lauwarmer bunter Kartoffel-Spargel-Salat Nom Noms food Würziger […]

  • Antworten
    Kichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips | Feed me up before you go-go
    14. Juni 2020 at 9:06

    […] – Griechischer Salat mit mariniertem Tofu Langsam kocht besser – Honig-Senf-Dill-Dressing wie vom schwedischen Möbelhaus Kleines […]

  • Antworten
    Martina
    14. Juni 2020 at 9:12

    Dein Salat sieht sehr lecker aus – tolle Idee, mit dem Tofu! Und das Dressing ist sicher auch sehr fein!
    Liebste Grüße von Martina

  • Antworten
    Lauwarmer bunter Kartoffel-Spargel-Salat - Ninamanie
    14. Juni 2020 at 9:18

    […] Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu […]

  • Antworten
    Obstsalat Rainbow | Küchenmomente
    14. Juni 2020 at 9:22

    […] Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu […]

  • Antworten
    Ina Apple
    14. Juni 2020 at 9:33

    Oh ich liebe deinen Salat jetzt schon! Die Idee mit dem marinierten Tofu statt Feta ist echt klasse und ich will diese Tofu-Variante unbedingt ausprobieren! Danke fürs yummy Rezept!
    Liebe Grüße, Ina

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:47

      Lieben gern Ina! 🙂
      Danke für deine lieben Worte.

  • Antworten
    Kathrina
    14. Juni 2020 at 10:08

    Deinen Salat stelle ich mir richtig lecker vor.
    Liebe Grüße,
    Kathrina

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:47

      Danke dir 🙂

  • Antworten
    Gerösteter Kartoffelsalat mit keine Grüne-Sauce-Dressing - evchenkocht
    14. Juni 2020 at 10:38

    […] me up before you go-go Kichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu Langsam kocht besser Honig-Senf-Dill-Dressing wie vom schwedischen Möbelhaus Kleines Kuliversum […]

  • Antworten
    Eva von evchenkocht
    14. Juni 2020 at 10:44

    Hallo liebe Nadine,
    ich muss gestehen, dass ich bisher wenig Tofu-Erfahrung habe und bei den wenigen Versuchen bisher grandios gescheitert bin. Aber dein Rezept motiviert und interessiert mich doch sehr, sodass ich mich nochmal dranwage! Schaut nämlich richtig lecker aus!

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:45

      Liebe Eva,
      danke dir für das Lob. 🙂
      Tofu und ich haben auch lange gebraucht um warm miteinander zu werden.
      Aber mit der richtigen Marinade alles kein Problem, wobei die Auswahl der passenden Marke auch nicht so leicht war. Da gibt es doch einige Unterschiede.

  • Antworten
    Gabi
    14. Juni 2020 at 10:57

    Klassiker. Und immer wieder lecker – ich glaube, ich ersetze auch mal den Schafskäse durch deinen marinierten Tofu 😉

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:45

      Das würde mich sehr freuen Gabi 🙂

  • Antworten
    Sabrina
    14. Juni 2020 at 11:10

    Puh, ich hab’s auch nicht so mit Salatsoßen und gebe diese Aufgabe immer gerne an den Mann ab. 😀 Das mit dem eingelegten Tofu ist ne super Idee!
    LG
    Sabrina

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:46

      Danke dir Sabrina 🙂
      Dann bin ich ja nicht allein! 😀

  • Antworten
    Conny
    14. Juni 2020 at 11:30

    Liebe Nadine,
    ich finde auch, dass ein gutes Dressing gar nicht so leicht hinzukriegen ist und bin ständig am Ausprobieren. Griechischer Salat ist toll und Deinen marinierten Tofu als Feta-Alternative muss ich unbedingt ausprobieren! Hab noch einen schönen Sonntag!
    Herzlichst, Conny

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:47

      Liebe Conny,
      ich merke schon – ich bin nicht allein mit dem Dressing-Problem! Das gibt mir Hoffnung. 😉
      Freut mich, wenn dir mein Rezept gefällt und es auch bald auf deinem Tisch steht.
      Dir ebenfalls einen schönen Sonntag

  • Antworten
    Tina+von+Küchenmomente
    14. Juni 2020 at 11:38

    Ach guck mal, und ich dachte, nur ich bekomme Dressings nicht wirklich hin…aber auch bei mir wird´s so langsam. Das Dressing zu deinem leckeren griechischen Salat hört sich sogar für mich machbar an 😉 . Die Idee mit dem Tofu ist übrigens super!
    Liebe Grüße
    Tina

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:48

      Willkommen im Club!
      Das Dressing ist auch wirklich simpel, noch einfacher habe ich keines gefunden. 😉

  • Antworten
    Simone von zimtkringel
    14. Juni 2020 at 11:41

    Du schaffst es tatsächlich, mir meinen Angstgegner (hey, der quietsch, wenn man darauf beißt!) absolut schmackhaft zu machen, Ich werde deinen Salat garantiert MIT TOFU nachbasteln!

    • Antworten
      nadine
      14. Juni 2020 at 17:48

      Danke dir Simone, ich hoffe dir die Angst nehmen zu können. 🙂
      Und mein Tofu quietscht nie so wirklich 😀

  • Antworten
    Salatbar: Honig-Senf-Dill-Sauce | Langsam kocht besser
    14. Juni 2020 at 20:53

    […] me up before you go-go Kichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips | Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu | Kleines Kuliversum Vegetarischer Caesar Salat | Jankes*Soulfood Bunter mexikanischer […]

  • Antworten
    Jankes*Soulfood
    15. Juni 2020 at 11:25

    Da hast du deinem Erzfeind aber ordentlich Wind aus den Segeln genommen, würde ich sagen. Das klingt super lecker und vielleicht werden der Tofu und ich auf diese Art auch noch Freunde. Danke für die leckere Idee ♡ Liebste Grüße

    • Antworten
      nadine
      15. Juni 2020 at 13:11

      Lieben Dank Janke! 🙂

  • Antworten
    Sylvia von Brotwein
    16. Juni 2020 at 13:52

    Griechischen Salat gibt es hier oft, marinierten Tofu müsste ich mal ausprobieren.
    Viele Grüße Sylvia

    • Antworten
      nadine
      16. Juni 2020 at 20:16

      Schmeckt sehr lecker :p

  • Antworten
    Grüner Spargel Caprese mit Orangen-Gremolata | Mein wunderbares Chaos
    8. Juli 2020 at 16:31

    […] me up before you go-goKichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips Möhreneck Griechischer Salat mit mariniertem Tofu Langsam kocht besser Honig-Senf-Dill-Dressing wie vom schwedischen Möbelhaus Kleines Kuliversum […]

  • Antworten
    Salat mit Käse und Schinken - Salade Montagnarde - Brotwein
    5. August 2020 at 17:39

    […] me up before you go-go | Kichererbsen-Tahini-Salat mit Tortillachips Möhreneck | Griechischer Salat mit mariniertem Tofu Langsam kocht besser | Honig-Senf-Dill-Dressing wie vom schwedischen Möbelhaus Kleines Kuliversum […]

  • Hinterlasse einen Kommentar