Kräuter-Pfannkuchen mit grünem Spargel

Kräuter-Pfannkuchen mit grünem Spargel

Es ist wieder Zeit, dem Spargel zu frönen. Heute gibt es Kräuter-Pfannkuchen mit grünem Spargel und cremiger Béchamelsauce. Die Pfannkuchen sind superfluffig und zusammen mit der Füllung köstlich. Zu den grünen Spargelstangen gesellen sich gebratene Champignons mit Zwiebeln. Das Rezept stammt aus dem Buch “Das vegetarische Kochbuch” von Barbara Bonisolli. Ich stellte euch bereits letzte Woche ihr Buch “Vegetarisch” vor in dem sich einige der Rezepte aus dem großen, umfangreichen Buch befinden. Daher möchte ich euch nun endlich auch die große Schwester vorstellen, denn das Buch ist richtig gut und sollte den Weg in viele Bücherregale finden.

Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch

Das vegetarische Kochbuch**
36,00 €
Seitenzahl: 240
ISBN 978-3-7667-2183-9

Von Vorspeisen über üppige Hauptgerichte bis hin zu köstlichen Desserts versorgt einen das Buch mit 100 Rezepten mit allerlei frischem Gemüse und Obst aus heimischen Gärten. Auch Grundrezepte für Pestos, Säfte und Smoothies sind enthalten. Somit kann man ein tolles saisonales Menü mit diesem Buch aufbauen. Die Rezepte sind teilweise umfangreicher, häufig jedoch einfach gehalten.

Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch

Die Rezepte sind nach Saison sortiert, das wird direkt im Inhaltsverzeichnis erkennbar. Rezepte zum Einmachen, Dörren und Haltbarmachen sind farblich hervorgehoben und im Inhaltsverzeichnis noch einmal gesondert aufgeführt. Es sind sehr vielfältige Rezepte und mit den hilfreichen Tipps kann man diese auch nach Gusto abwandeln. Generell lassen sich die Rezepte von Bonisolli sehr gut ins vegane wandeln.

Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch

Der Aufbau des Buches ist klar und strukturiert. Zu jedem Gericht gibt es mindestens ein Bild, manchmal findet man dieses auf der nächsten Seite. Durch die Anordnung der Bilder wirkt das Buch aufgelockert und ist sehr schön anzusehen. Die tollen Bilder, von Bonisolli selbst, regen zum Nachkochen an und es macht Spaß durch das Buch zu blättern.

Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch Rezension-Das-vegetarische-Kochbuch

Rezept für 4 Portionen Kräuter-Pfannkuchen mit grünem Spargel:

Pfannkuchen:
160 g Dinkelmehl, Type 630
3 EL Speisestärke
1 TL Backpulver
Prise Salz
160 ml Hafermilch
160 ml Wasser
1 große Handvoll gemischte Kräuter, bei uns Petersilie, Dill, Schnittlauch, Kresse und Sauerampfer
etwas Olivenöl

Béchamelsauce:
30 g pflanzliche Margarine
30 g Dinkelmehl, Type 630
250 ml Hafermilch
150 g vegane Crème fraîche
Salz
weißer Pfeffer
Muskat

Außerdem:
500 g grüner Spargel
1 Spritzer Zitronensaft
150 g braune Champignons
1 Zwiebel
Olivenöl
1 TL Rosmarin
Salz
schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Für die Pfannkuchen die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Das Wasser mit der Hafermilch verrühren und zugeben. Alles zu einem flüssigen Teig verquirlen. Die Kräuter fein hacken und zum Schluss mit der Hand unterrühren. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben und darin verteilen. Den Pfannkuchen nach etwa 1-2 Minuten wenden. Beide Seiten goldbraun ausbacken.

Für die Béchamelsauce die Margarine in einem Topf erhitzen. Das Mehl einrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind und anschwitzen. Unter ständigem Rühren die Hafermilch zugießen und dann die Crème fraîche zufügen. Die Sauce bei mittlerer Hitze einkochen lassen, bis sie schön sämig geworden ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Für die Füllung der Pfannkuchen das untere Drittel der Spargelstangen schälen und das holzige Ende abschneiden. In einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser und einem Spritzer Zitronensaft die grünen Spargelstangen für etwa 10 Minuten garen. Die Champignons mit einer Bürste säubern und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Champignons hinzugeben und anbraten. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertigen Pfannkuchen auf einer Seite mit Champignons und Spargelstangen belegen, zusammenklappen und die Béchamelsauce darüber gießen. Wer möchte, kann die fertigen Pfannkuchen statt zu falten auch zusammenrollen. Die gefüllten Pfannkuchen dann mit etwas veganem Parmesan oder Reibekäse im Backofen für ungefähr 20 Minuten überbacken.

Kräuter-Pfannkuchen mit grünem Spargel

Macht es euch schön ♥
Nadine

Aus Das vegetarische Kochbuch von Barbara Bonisolli
**Werbung
Danke an Callwey.
Voraussetzungen für eine Kooperation können gerne hier nachgelesen werden. [KLICK]

Das könnte Dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar