Erdbeermuffins

Heute gibt es nicht nur ein neues Rezept für Euch, sondern auch eine neue Buchvorstellung. Das Rezept gibt es allerdings bei der lieben Ines in der Münchnerküche. Sie feiert nämlich mit einem Event ihren Bloggeburtstag unter dem Motto „Kindergeburtstagskuchen“ und das Buch, welches ich Euch gleich vorstellen werde, gibt es dabei passenderweise zu gewinnen. Aber nun erst einmal zum Buch und dann flux rüber zum Erdbeermuffin Rezept und der Erklärung, warum Muffins bei mir an einem (Kinder-)Geburtstag nicht fehlen dürfen.

fraeuleinklein_feiertmitkindern_buchvorstellung_cover

Fräulein Klein feiert mit Kindern*
24,95 €
Seitenzahl: 192
ISBN 978-3-7667-2203-4

Das neue Buch von Yvonne Bauer alias Fräulein Klein ist mit ebenso viel Liebe & Hingabe entwickelt worden wie die drei anderen Bücher von ihr. Wer kurz stöbern möchte, findet die Buchtitel bei meinen Rezensionen [KLICK]. 🙂

buchvorstellung-fraeuleinklein-feiertmitkindern buchvorstellung-fraeuleinklein-feiertmitkindern

Das Buch entführt uns in die Welt der Kindergeburtstagsfeiern und gibt einem viele tolle Dekorationsideen für das Backwerk, den Aufbau des Sweet Tabels sowie der Dekorationen des Tisches an die Hand. Fräulein klein feiert mit Kindern ist in sechs Kapitel unterteilt in denen Themen extra für Mädchen (z.B. Fairy Party & Schwanensee), Jungen (z.B. Fußball & Indianerparty) ein Kapitel für Jungen & Mädchen (z.B. Fiesta Mexicana & Wildetiere) sowie verschiedene Anlässe wie Ostern & Halloween vorgestellt werden. Es folgen die Grundrezepte, auf die im Buch verwiesen wird und die Vorlagen für die Printables.

buchvorstellung-fraeuleinklein-feiertmitkindern buchvorstellung-fraeuleinklein-feiertmitkindern

Ich persönlich finde die Unterteilung in Mädchen und Jungen Themen etwas unglücklich. Man denkt bei einer Feen Party vielleicht nicht unbedingt als Erstes daran, dass sie von einem Jungen gefeiert werden könnte. Aber die Themen „Paris“ und „Alice im Wunderland“ können ebenso gut für einen Jungen sein wie die Themen „Schiff Ahoi“ und „Indianerparty“ für ein Mädchen. Doch die Einteilung in die Kapitel tut dem Ganzen natürlich keinen Abbruch.

buchvorstellung-fraeuleinklein-feiertmitkindern buchvorstellung-fraeuleinklein-feiertmitkindern

Optik
Das Buch ist sehr hübsch aufgemacht. Die Bilder im Buch sind wieder alle von Yvonne Bauer gemacht, sie bleibt dabei ihrem Stil treu und zeigt uns anhand der wunderschönen Fotografien, wie man das Backwerk am besten in Szene setzt.

Inhalt
Ich finde es etwas schade, dass recht wenige Rezepte enthalten sind. Es wird sehr oft auf das Grundrezepte Verzeichnis verwiesen. Das ist natürlich auch in Ordnung, da das Augenmerk nicht auf neuen Rezepten liegt, dennoch hätte es mich gefreut, wenn etwas mehr Abwandlung enthalten gewesen wäre. Von den Ideen der Sweet Tabels und deren Umsetzung bin ich begeistert. Es ist alles sehr stimmig und passend. Mir würde solch ein Geburtstag auch gefallen.

Gesamteindruck
In „Fräulein Klein feiert mit Kindern“ gibt es viele schöne Rezepte zu Motto Geburtstagfeiern. Die Rezepte schmecken natürlich auch, wenn es kein Geburtstag ist, und lassen sich gut in den normalen Wahnsinn integrieren. Lediglich die etwas aufwendigeren Torten und die angedachten Dekoideen müsste man dazu etwas abwandeln. Es sind einige Grundrezepte, die bereits in den alten Büchern zu finden sind – es wird hier hauptsächlich Augenmerk auf die Dekorationsmöglichkeiten zu den Themen gelegt. Dadurch kann man sich wunderbar inspirieren lassen.

erdbeermuffins_muenchnerkueche_2

Und nun husch, husch rüber zu Ines. Dort erwartet Euch das Rezept für die Erdbeermuffins. [KLICK]

Macht es euch schön ♥
Nadine

*Werbung
Danke an Callwey für das Rezensionsexemplar.
Voraussetzungen für eine Kooperation können gerne hier nachgelesen werden. [KLICK]

Das könnte Dich auch interessieren

4 Kommentare

  • Antworten
    Ines | münchnerküche
    30. Mai 2016 at 15:21

    Liebe Nadine,

    die Muffins sehen wirklich lecker aus und ich freu mich dass du bei meiner Geburtstagswoche dabei bist. Muffins dürfen wirklich auf keiner Party fehlen :).

    Liebe Grüße
    Ines

    • Antworten
      nadine
      31. Mai 2016 at 14:40

      Es freut mich sehr, dass dir mein Beitrag für deine Geburtstagssause gefällt. Ich drücke die Daumen, dass ganz viele beim Event dabei sind! 🙂

  • Antworten
    Julia Erdbeerqueen
    1. Juni 2016 at 23:20

    Erdbeermuffins gehen doch wirklich immer 😀 Aber ich habe noch nie welche gemacht, wie kann das eigentlich sein? Ich habe auch Muffins zum Geburtstag gemacht, muss sie aber noch posten.
    Liebste Grüße,
    Juli

    • Antworten
      nadine
      2. Juni 2016 at 10:23

      Du hast noch nie Erdbeermuffins gemacht? Das kann man bei deinem Namen gar nicht glauben! 😀 Dann mal flott ab in die Küche. 😉

    Hinterlasse einen Kommentar