Halloumi Snack

Ein Tipp aus dem Buch von Sarah Wilson ist es, bei Heißhunger Käse zu essen. Ich steh ja total auf Käse und esse den auch gerne ohne Heißhunger Attacke. Daher habe ich mir diesen leckeren Snack am vergangenen Wochenende bereitet und war positiv überrascht. Die Kombination ist wirklich superlecker und wer Zimt mag, kann den einfach noch drüber streuen. Gibt ein bisschen das Feeling etwas Süßes zu essen.


Rezept für eine Portion:
1 Halloumi
1 Apfel
optional etwas gemahlenen Zimt

Zubereitung:
Den Halloumi in möglichst gleich dicke Scheiben schneiden. Bei mir sind 8 Stück herausgekommen. Den Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Eine Pfanne erhitzen und den Halloumi hineinlegen. Warten, bis etwas Saft ausgetreten ist, dann die Apfelstückchen dazugeben. Alles von beiden Seiten leicht bräunen und in einer Schale stapeln. Wer möchte, streut sich etwas Zimt darüber.


Macht es euch schön ♥
Nadine

Aus Goodbye Zucker von Sarah Wilson (Goldmann)

Das könnte Dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar