Vorstellung
{Märchen Blogevent}

Hallo ihr Lieben,
ich habe nun länger an meinem ersten Blogevent getüfftelt und Ideen gesammelt. Nun ist es endlich soweit und ganz stolz möchte ich euch mein erstes Blogevent präsentieren! Ich hoffe auf rege Teilnahme und freue mich schon darauf eure Ideen zu sehen 🙂

Welches Märchen ist euer Liebling? Fällt euch dazu auch sofort ein Rezept oder eine tolle Idee ein? Dann backt, kocht, dekoriert und verziert was das Zeug hält und zeigt mir euer Märchen Rezept!

Es muss keine Motivtorte sein auf der die Hauptcharaktere zu sehen sind oder unbedingt die Form zum Märchen haben. Es geht einfach darum eine Verbindung zu eurem Lieblings Märchen herzustellen – für die Schöne und das Biest habe ich ein Soufflè gemacht. So direkt die Verbindung erkennt man vielleicht nicht, aber beim Lied „Sei hier Gast“ wird Belle ein Soufflè serviert. Also um die Ecke denken ist hier auch erlaubt und gerne gesehen. 🙂

Mitmachen darf jeder, egal ob mit oder ohne Blog. Wenn ihr einen Blog habt, würde ich mich über die Einbindung des Banners im Beitrag und die Verlinkung auf diese Seite hier freuen. Damit noch mehr von dem Event erfahren, könnt ihr das kleine Banner für die Sidebar mitnehmen und auf diesen Beitrag verlinken. Alle Teilnehmer schicken mir dann bitte Ihr Rezept mit Foto per E-Mail zu oder schicken mir ihren Blogbeitrag (gerne auch als Kommentar unter diesem Beitrag).

Dazu habt ihr bis einschließlich Sonntag, den 04. Mai 2014 Zeit. Am Ende des Events wird es dann einen Sammelbeitrag geben – alle Blogger werden natürlich verlinkt. Ich bitte euch nicht mehr als zwei Beiträge einzureichen. Jeder Teilnehmer hat 2 Stimmen die er an alle eingereichten Beiträge per E-Mail vergeben darf – außer an seinen eigenen natürlich. Am Ende wird es vier Gewinner geben die am 12. Mai bekannt gegeben werden.

In der Zeit werde ich euch eigene Rezepte zu Märchen vorstellen. Ihr dürft gespannt sein auf Rezepte zu „Die Schöne & das Biest“, „Schneewittchen„, „Aristocats“ und „Alice im Wunderland„. Dazu wird euch noch das Buch „Filmrezepte“ aus dem Callwey Verlag* vorgestellt, dass mir freundlicherweise zur Verlosung zur Verfügung gestellt wurde.

Was es zu gewinnen gibt:
Es wird vier Gewinner geben, demnach auch vier Gewinn Pakete. Sie sind dank verschiedener Sponsoren bunt gemischt zusammengestellt und ich hoffe sie gefallen euch ebenso wie mir. Ich bin schon ein bisschen neidisch auf so viele tolle Sachen die es zu gewinnen gibt!! 🙂

Gewinn 1

Das Buch „Filmrezepte“ aus dem Callwey Verlag*.

Silikon Backform „Flexo Belle“ für 6 Rosen von Kaiser Backform* und ein Cupcake Set mit passendem Zuckerdekor von Miss Etoile*.

Gewinn 2

Keksausstecher Prinzessin, Kleid und Krone von RBV Birkmann* und ein Cupcake Set mit passendem Zuckerdekor von Miss Etoile*.
Backform „Traumprinz“ von RBV Birkmann* und eine Disney Kerze „Cinderella“ von der TortenBoutique*.

 

Gewinn 3


Eine Cupcake Box, ein Cupcake Deko Set, eine Pump Backform und 6 Silikonbackförmchen von RBV Birkmann*.

Gewinn 4

Eine Vintage Dose mit vier Packungen Götterspeise und zwei Päckchen Vanillesaucen Pulver von Dr.Oetker*.
Eine Mini-Herz Backform von RBV Birkmann* und Papiermuffinförmchen sowie 6 Portionsförmchen von Kaiser Backform*.

————————————————————————————————————————————————————

Herzlichsten Dank für die Unterstützung und Bereitstellung der Gewinne!


Hier nochmals alle wichtigen Informationen:
Zeitraum:
27. März 2014 bis 04. Mai 2014 (bis 24 Uhr)
Thema:
Märchen – backt, kocht, dekoriert und verziert was das Zeug hält und zeigt mir euer Märchen Rezept!

Teilnahmebedingungen:

  • Es werden nur neue Blogbeiträge die im Zeitraum veröffentlicht werden mit aufgenommen. Bitte fügt im Beitrag eins der unten stehenden Banner ein. Schickt mir dann bitte den Link zum Beitrag per E-Mail bis zum 04. Mai.
  • Teilnehmer ohne Blog schicken bitte Ihr Rezept mit Foto bis zum 04. Mai per E-Mail.
  • Am 06. Mai 2014 werde ich alle Rezepte in einem Sammelbeitrag veröffentlichen. (Blogger werden hier natürlich verlinkt)
  • Bis zum 11. Mai 2014 kann jeder Teilnehmer für seine ZWEI Favoriten per E-Mail abstimmen die dann am 12. Mai bekanntgegeben werden – wer nicht abstimmt wird automatisch, der Fairness halber, von der Verlosung ausgeschlossen.
  • Die Gewinner dürfen sich der Reihe nach dann ein Gewinnpaket aussuchen.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Versand erfolgt nur innerhalb DACH.

Hier noch die Banner zum Mitnehmen und Einbinden in euren Blogbeitrag:

Ich freue mich schon auf eure Beiträge und bin gespannt wie ihr mich verzaubern werdet. ♥

süße Grüße,
Nadine

*Diese Links sind Kooperationslink – vielen Dank für die Bereitstellung der Gewinne.

Das könnte Dich auch interessieren

38 Kommentare

  • Antworten
    Elena (heute gibt es...)
    23. März 2014 at 19:45

    Tolles Thema, für den ein oder anderen vielleicht etwas kindisch, aber ich bin bis heute noch ein großer Disney-Fan. Werde versuchen dabei zu sein 🙂

    Liebe Grüße
    Elena

  • Antworten
    Carolienschen
    23. März 2014 at 20:54

    Hab schon eine kleine feine Idee, die ich die Tage mal versuchen werde umzusetzen;) Super schöne Idee auf jeden Fall!
    liebst
    Carolienschen alias fraukleid

  • Antworten
    Franzi (Dynamite Cakes)
    25. März 2014 at 9:35

    Ein sehr schönes Event 🙂
    Mit Märchen meinst du die klassischen Märchen, mit denen Kinder so groß werden, oder?! Es gibt ja auch Märchen für Erwachsene („Wenn Träume fliegen lernen“ oder „Stardust“), aber das ist sich nicht damit gemeint, stimm´s?! Ich will nur auf Nummer sicher gehen 🙂

    Liebe Grüße, Franzi

    • Antworten
      SweetPie
      25. März 2014 at 9:42

      Hallo liebe Franzi,

      genau so wie im ersten Beispiel – eher auf die Kindermärchen bezogen. Wobei „Wenn Träume fliegen lernen“ eine wirklich wunderbare Geschichte ist! 🙂

      Liebe Grüße,
      Nadine

      • Antworten
        Franzi (Dynamite Cakes)
        25. März 2014 at 20:20

        Oh, ich sehe grad meine ganzen Tippfehler *schäm*
        Gut, schöne Kindermärchen – wird gemerkt 🙂

  • Antworten
    Aileen
    27. März 2014 at 19:32

    Ich werde unglaublich gerne mitmachen 🙂 bin schon fleißig am überlegen !!!

    • Antworten
      SweetPie
      28. März 2014 at 12:03

      Das freut mich sehr Aileen, ich bin schon gespannt! 🙂

  • Antworten
    Biskuitwerkstatt
    28. März 2014 at 11:35

    Liebe Nadine, was für ein toles Thema, hach… bei Märchen verfällt man sofort ins Träumen, finde ich… dann werde ich mal zum Äußersten schreiten und nachdenken, was ich so zaubern könnte.

    Liebe Grüße und einen hübschen Freitag für Dich

    Mareike

    • Antworten
      SweetPie
      28. März 2014 at 12:04

      Da bin ich schon gespannt was du dir feines einfallen lässt Mareike 🙂

      Ich wünsche dir auch einen schönen Freitag und ein sonniges Wochenende!

  • Antworten
    Franziska Kersting
    28. März 2014 at 16:38

    Habe schon eine wundervolle kleine Torte gezaubert und werde gleich Rezept und Foto verschicken <3
    Jetzt mitten in meinem Examen könnte ich einen Gewinn sehr gut gebrauchen, haha 😉

    liebste Grüße
    Franzi

    • Antworten
      SweetPie
      30. März 2014 at 16:25

      Liebe Franzi,
      dein Törtchen ist wirklich wundervoll! <3
      Lieben Dank für's mitmachen – wer weiß, vielleicht wird ja deine Torte und den ersten vieren sein 🙂

      Den schönsten Sonntag Abend dir noch,
      Nadine

  • Antworten
    IlseBlogt
    7. April 2014 at 16:59

    Liebe Nadine!
    Ich habe eine Frage. Müssen es süße Speisen sein, oder kann es auch ein warmes Hauptgericht sein?

    Liebe Grüße
    Ilse

    • Antworten
      SweetPie
      7. April 2014 at 18:44

      Hallo liebe Ilse,
      es kann auch gerne etwas herzhaftes sein! :

      Liebste Grüße,
      Nadine

  • Antworten
    Miss Picky
    8. April 2014 at 16:45

    Super Aktion! Ich hab auch schon eine Idee ^^

    • Antworten
      SweetPie
      8. April 2014 at 17:38

      ui, da freu ich mich und bin gespannt! 🙂

  • Antworten
    Christina Rödig
    13. April 2014 at 12:07

    Hallo 🙂 auch ich würde gerne teilnehmen :-). Hab meinem Blog (guats.blogspot.com) erst seit wenigen Monaten und beschäftige mich seit ca. 3 Monaten intensiv mit Backen, Kochen usw.

    Mein Beitrag:

    http://guats.blogspot.de/2014/04/sachertorte-thema-marchen.html

    Froschkönig deshalb, weil es immer mein Lieblingmärchen war 😀 und die Sachertorte ist einfach wahnsinnig lecker :-P!

    Ich hoffe dir/euch gefällt mein Beitrag :-),

    liebe Grüße aus Bayern 🙂
    eure Christina

    • Antworten
      SweetPie
      13. April 2014 at 19:30

      Hallo liebe Christina,
      sehr schön ist deine Torte geworden! 🙂
      Danke dir für die Teilnahme.

      Einen schönen Sonntag noch,
      Nadine

  • Antworten
    Haselnuss-Suppe mit Pastinaken und Pastinaken-Chips Rezept - Ilse Blogt
    23. April 2014 at 10:16

    […] ich nebenher ein wenig mit dem I-Pad im WWW gesurft und bin auf den Blogevent von Nadine von “SweetPie – Süße Leckereien” gestoßen. Dort werden Rezepte rund um klassische Märchen gesucht. Genau in diesem Moment […]

  • Antworten
    Ilse
    23. April 2014 at 11:05

    Liebe Nadine!

    Nun ist mein Beitrag online. Ich habe die Haselnuss-Suppe mit Pastinaken aus dem Film „Rapunzel – Neu verföhnt“ gemacht.

    http://www.ilseblogt.at/haselnuss-suppe-mit-pastinaken-und-pastinaken-chips/

    Liebe Grüße
    Ilse

    • Antworten
      SweetPie
      23. April 2014 at 11:09

      Liebe Ilse,
      habe es schon entdeckt und freue mich sehr über dein Rezept 🙂

      Liebste Grüße,
      Nadine

  • Antworten
    Anja K.
    23. April 2014 at 14:21

    Ich bin dabei – mail ist raus!

  • Antworten
    Venda
    24. April 2014 at 19:01

    Mein Beitrag für dieses tolle Event ist inspiriert von „Der Zauberer von Oz“ und dem Buch „Wicked“, das darauf aufbaut: http://zuckerwerkstatt.blogspot.de/2014/04/der-zauberer-von-oz-wicked-cupcakes.html

    Herzliche Grüße aus der Zuckerwerkstatt! 🙂

  • Antworten
    Backschwester Andrea
    25. April 2014 at 20:40

    Liebe Nadine,
    da wollen die Backschwestern doch nicht fehlen und haben für dein Blogevent. Schneewittchen und die 7 Cupcake-Zwerge gebacken. http://backschwestern.de/2014/04/25/schneewittchen-und-die-7-zwerg-cupcakes/

    Andrea

    • Antworten
      SweetPie
      25. April 2014 at 22:16

      Liebe Andrea,
      eure Cupcakes sind ja unglaublich niedlich!
      Ich freue mich sehr, dass ihr mit gemacht habt 🙂

  • Antworten
    Schachbretttorte oder Die Metamorphose eines Avocadokuchens | MaLu's Köstlichkeiten
    25. April 2014 at 21:03

    […] das war das Schwanenkind im Märchen ja auch nicht 🙂 ) Und da Nadine vom Blog Sweet Pie zu einem Märchen Event aufgerufen hat, bei dem es tolle Sachen zu gewinnen gibt, nehme ich mit diesem Beitrag gerne daran […]

  • Antworten
    MaLu's Köstlichkeiten
    25. April 2014 at 21:15

    Liebe Nadine,
    ich nehme gerne teil und hoffe, dass dir mein Beitrag gefällt.
    Vom Avocadokuchen zur Schachbretttorte -> Vom hässlichen Entlein zum Schwan ;-).
    Hier ist der Link:
    http://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2014/04/25/schachbretttorte-oder-die-metamorphose-eines-avocadokuchens/
    Die Mail habe ich eben verschickt!

    Liebe Grüße Maren

    • Antworten
      SweetPie
      25. April 2014 at 22:18

      Liebe Maren,
      wow! Absolut klasse Idee – sehr schön 🙂

  • Antworten
    Wos zum Essn
    26. April 2014 at 19:41

    Hallo Nadine 🙂
    Ich hab die Lieblingsspeise von Hänsel und Gretel gebacken: leckere, saftige Johannisbeer-Lebkuchen
    http://woszumessn.blogspot.de/2014/04/saftig-fruchtige-johannisbeer-lebkuchen.html
    Liebe Grüße, Sabine =)

    • Antworten
      SweetPie
      27. April 2014 at 9:21

      Liebe Sabine,
      deine Lebkuchen sehen aber auch verlockend aus!
      Da würde doch glatt jeder ins Hexenhäuschen maschieren 🙂

  • Antworten
    Ina
    1. Mai 2014 at 20:22

    Nun habe ich es endlich geschafft, etwas märchenhaftes zu backen. Inspiriert vom Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, welches ich schon unzählige Male geschaut habe, gab es heute einen leckeren Blechkuchen passend zu dieser Geschichte. Hier also mein Beitrag:

    Haselnuss-Eierlikörkuchen: http://inaisst.blogspot.de/2014/05/marchenhaft-haselnuss-eierlikorkuchen.html

    Lieben Gruß Ina von Ina Is(s)t

    • Antworten
      SweetPie
      2. Mai 2014 at 11:00

      Liebe Ina,
      vielen lieben Dank für deinen tollen Beitrag! 🙂

  • Antworten
    Blogschokolade & Butterpost
    2. Mai 2014 at 16:19

    Liebe Nadine,
    erstmal: tolles Motto! Dieses Thema lässt so viel Kreativität zu und es gibt soooo viele verschiedene Möglichkeiten, etwas zu machen und auch ein bisschen was von seiner Persönlichkeit Preis zu geben.
    Ich habe mich für das Märchen vom Dornröschen entschieden, Rezept und Beitrag findest du hier:

    http://blogschokolade-butterpost.blogspot.de/2014/05/rosen-whoopie-pies-dornroschen-schlafe.html

    Ich hoffe du hast ein bisschen Freude daran, mir hat es jedenfalls viel Spaß gemacht, mir ein paar Gedanken zu machen, und ich in meine Kindheit zurückzudenken!

    Liebe Grüße
    Lisa von Blogschokolade & Butterpost

    • Antworten
      SweetPie
      3. Mai 2014 at 11:58

      Liebe Lisa,
      deine Whoopie Pies sehen einfach entzückend aus <3
      Vielen lieben Dank für deine Teilnahme.

      Den schönsten Samstag dir,
      Nadine

  • Antworten
    Regina
    4. Mai 2014 at 19:19

    Sooo, kurz vor knapp, aber ich habe es noch geschafft! Mein Froschkönig-Cupcakes mit Überraschungsfüllung: http://hambron.blogspot.de/2014/05/kuss-den-frosch.html
    Es hat sehr viel Spaß gemacht!

    Liebe Grüße, Regina

  • Hinterlasse einen Kommentar